Onboarding neuer Mitarbeiter – wirksam, effizient und mit Spaß

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email

Gastbeitrag von Seibert-Media

Insbesondere in Zeiten von Corona und Remote-Arbeit stellt das Onboarding von neuen Mitarbeiter/innen ein wichtiges Thema dar. Wussten Sie, dass etwa 1/3 aller Mitarbeitenden innerhalb der ersten 90 Tage ihrer Beschäftigung schon wieder kündigen? (Quelle: Harvard Business Reports)

Deswegen bildet ein gut organisierter Einarbeitungsprozess mit einer konsequenten Umsetzung sowohl für das Unternehmen, als auch für den neuen Mitarbeitenden einen einzigartigen Mehrwert. Ein standardisierter Onboarding-Prozess endet aber nicht mit den ersten Arbeitstagen – der neue Mitarbeitende muss sich mit den Unternehmensstrukturen, seinem Team und deren Zielen vertraut machen. Dabei kann die richtige Softwarelösung den ausschlaggebenden Unterschied machen.

Neuen Mitarbeiterinnen mit einem Linchpin Intranet Orientierung bieten

Die Social Intranet Lösung Linchpin auf Basis von Confluence kann helfen, das Onboarding sowohl für den Neuling als auch für die Personalabteilung einfach, strukturiert und erfolgreich zu gestalten.
  • Checklisten auf Basis von maßgeschneiderten Vorlagen helfen alle wichtigen Aufgaben im Blick zu behalten
  • News und Inhalte können für jeden Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin personalisiert ausgestrahlt werden – damit werden keine wichtigen Informationen mehr verpasst
  • Interaktion im Microblog und gemeinsame Events unterstützen das soziale Onboarding

Das ist nur ein kleiner Ausschnitt aller spannenden Use Cases im Rahmen eines möglichen Onboarding-Prozesses mit Linchpin. Sie möchten mehr wissen?
Seien Sie dabei, wenn wir am 07.10.2020 um 16:00 Uhr in einem Webinar zusammen mit //SEIBERT/MEDIA über genau dieses Thema sprechen! Melden Sie sich noch heute zum kostenlosen Webinar an:

Atlassian Real Life Stories #2

Wir freuen uns auf Sie!